Was ist das schönste an der Sommerzeit?

Genau: Der Tanz in die Sommerzeit der Tanzsportabteilung TSA der TGS-Hausen.

Auch dieses Jahr hat die TSA wieder zu ihrem Tanz in die Sommerzeit eingeladen und dieses Mal kamen so viele Gäste, dass zusätzliche Tische und Stühle aufgestellt werden mussten. Das Buffet war aber gut bestückt, auch weil viele der "Stammgäste" durch Salatspenden mit dazu beitrugen.

Nach der ersten Stärkung, es gab ja noch Nachtisch und später Kaffee und Kuchen, hat unser DJ Winfried den Tänzern kräftig eingeheizt. Zeitweise war die Tanzfläche mächtig eng und man musste sich auf die "Basisschritte" beschränken. Zu später Stunde, als die ersten Konditionsschwächen bemerkbar wurden, konnte dann die etwas weniger frequentierte Tanzfläche auch mit den raumgreifenderen Profischritten ausgenutzt werden. Noch etwas später wurde dann, wie im Bild zu sehen, die etwas lockere Tanzform bevorzugt.

Tanz in die Sommerzeit 2019 - Bildergalerie